Denken & Handeln. Der BSA Oberösterreich bringt Beiträge zu wichtigen gesellschaftlichen Fragen unserer Zeit in die Diskussion ein. Dabei suchen wir auch über die Grenzen der sozialdemokratischen Bewegung hinaus nach Antworten und stellen uns wichtigen Diskussionen.

Wirtschaft

Unser Zentralraum ist das wirtschaftliche Herz Österreichs. Eine starke Idustrie sorgt für hochqualifizierte Arbeitsplätze und sichert Wachstum und Wohlstand. So wird Wirtschaft auch für den BSA zum ,,big thing", weil wir uns dieses Kernthema gründlich vornehmen wollen. Als BSA wollen wir Ideen zusammentragen, sie diskutieren und verfeinern – Neues ebenso wie Bestehendes weiterentwickeln. Dafür arbeiten wir besonders intensiv mit anderen ExpertInnen zusammen - auch über die Grenzen des BSA hinaus.

 

Neue Arbeit: Herausforderungen in der Arbeitswelt


Der Wandel in der Arbeitswelt schreitet unvermindert fort. Geprägt wird die Entwicklung von Flexibilität und Unsicherheit. Was für den Arbeitsmarkt als Ganzes gilt, trifft natürlich jeden einzelnen Menschen genauso. Wir stellen uns diesen Herausforderungen und arbeiten an sozialdemokratische Antworten auf die brennenden Zukunftsfragen im Bereich der Arbeitswelt. Gemeinsam mit FachexpertInnen skizzieren wir in einer Publikation die politischen Handlungslinien und Visionen für eine moderne Arbeitswelt mit sozialdemokratischem Antlitz.

 

Bildungsvisionen

In fundierten Analyse setzen wir uns mit sozialdemokratischen Visionen im Bildungsbereich auseinander und möchten damit einen Beitrag zur öffentlichen Bildungsdebatte leisten. Unsere Visionen zeigen von der Krabbelstube bis hin zur Erwachsenenbildung, dass eine bessere Bildung möglich ist. In jeder Ausgabe unseres Magazins „bruno“ wird ein Beitrag von FachexpertInnen publiziert. Wir sind überzeugt: Bildung ist einer der der Schlüssel für mehr Chancengleichheit und persönliche Freiheit für jede/n Einzelne/n.

 

Netzpolitik

Das Internet verändert die Art, wie wir zusammenleben, kommunizieren und denken. Noch nie war es so einfach wie heute, Menschen und ihr Wissen in Form von Texten, Bildern oder Tönen zusammenzubringen und zu vernetzen. Und gerade neue Möglichkeiten politischer Partizipation sind eine echte Chance für mehr Demokratie. Die Politik hinkt aber gerade im Urheberrecht oder im Umgang mit neuen Medien oft hinterher. Wir wollen als BSA einen Beitrag leisten, um die Sozialdemokratie hier zu einer treibenden Kraft für eine progressive, gesellschaftsgestaltende Netzpolitik werden zu lassen.

 

Common Profit: Für den Mehrwert öffentlichen Wirtschaftens

Wir sind überzeugt, dass gemeinwirtschaftliche Unternehmen und Organisationen eine wichtige gesellschaftliche Funktion erfüllen. Sie erbringen Güter und Dienstleistungen für die Allgemeinheit in der Daseinsvorsorge, z.B. im Bereich Gesundheit, Verwaltung oder Wohnen. Deshalb setzt sich unsere Initiative „BSA Common Profit“ mit diesen Themen auseinander, vernetzt Menschen in diesem Bereich und versucht Antworten auf künftige Herausforderungen im Bereich Gemeinwirtschaft zu finden, weil für uns ein lebenswertes und freies Leben ohne ein starkes Gemeinwesen nicht vorstellbar ist.