gehört < gedacht: US-Wahlkampf unter der Lupe

test

Am 7. November gab Werbefachmann und PR-Profi Stefan Sengl einen exklusiven Einblick in den amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf. Rund 80 interessierte BesucherInnen blickten mit ihm hinter die Kulissen des US-Wahlsystems.

 

Dabei rückten Themen wie das Wahlmännersystem, die Wahlfinanzierung sowie mögliche Zukunftsszenarien für die USA nach der Wahl in den Fokus der Diskussion. Für Gesprächsstoff sorgten vor allem die Wahlkampagnen von Hillary Clinton, Donald Trump und der Vergleich mit europäischen Wahlkämpfen. Besonders zwei Fragen brannten den ZuhörerInnen unter den Nägeln: Wie konnte eine Person wie Trump als republikanischer Präsidentschaftskandidat überhaupt passieren? Welche Auswirkungen hat die Präsidentschaft Trumps auf die USA und in weiterer Folge auf Europa?

NOV 07
2016